Frank Bleckert

Ein Chorleiter merkt, ob ein Chor zu ihm passt.
Und umgekehrt merkt ein Chor, ob der Funke zum Dirigenten überspringt.
Frank Bleckert und der Männerchor Sonnborn/Vohwinkel beschlossen sofort nach einem Probedirigat zusammenzuarbeiten. 

Im September 2013 übernahm Frank Bleckert die musikalische Leitung unseres Chores.

Geboren am 19.04.1970 in Weilerswist, Kreis Euskirchen erhielt Frank Bleckert im Alter von 6 bis 8 Jahren eine musikalische Früherziehung durch die Landesmusikschule Rheinland.Pfalz. Diese endete in einem Orgeluntericht.  1984 trat Frank Bleckert dem Schulchor der Realschule Wissen bei. Aus diesem Chor heraus gründete er den Jugenchor Birken-Honigsessen. Zwei Jahre später trat er dem MGV Sangeslust und dem Kirchenchor Cäcilia im gleichen Ort bei. Nach zwei Jahren legte er die Prüfung zum Vizechorleiter auf Sängerkreisebene ab. In 1997 begann er die Ausbildung zum Chorleiter und übernahm im gleichen Jahr einen Kirchenchor in der Nachbargemeinde Oettershagen den er bis Mitte 2000 führte. Seit 2000 wohnt Frank Bleckert in Solingen und leitet zur Zeit 7 Chöre und ist ab 2006 selbstständiger Chorleiter.
Singen ist: Ein gesprochenes Wort mit Gefühl zu versehen.